Beiträge 


"Du gibst was Du kannst, 

damit sein kann, 

was sein will!"

Die Schule des Erinnerns ist das Herzenspsprojekt der Begründerin Ines Cremer, Psychologin & Heilpraktikerin für Psychotherapie/Traumatherapie & Klassische Homöopathie. 
 
Alle Kurse sind finanziell freilassend und spenden-basiert. Ich vertraue auf die Bereitschaft und das Grundbedürfnis in uns Menschen, gerne von dem zu teilen was einem zu Verfügung steht, für die wertvollen & essenziellen Erfahrungen im Miteinander. Lernen und Entwicklung geschehen organisch in einem lebendigen, für alle stimmigen Miteinander von  Nehmen & Geben.  

Das ist mein Versprechen für die Entfaltung des  Potentials in uns Menschen durch die Schule-des-Erinnerns. 

Voraussetzungen zur Teilnahme

Eine vorherige Kontaktaufnahme vor der Anmeldung ist erforderlich - dies geschieht telefonisch oder per Email

Du kannst Dich gerne in den Newsletter eintragen und bekommst automatischn Informatioen - Schreib uns bitte hierzu eine Email. Danke!


E-Mail: Schule-des-Erinnerns@email.de